Freitag, 23. März 2018

Harry Potter - Freutag

Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Brief-Schätzchen zeigen, das mich in dieser Woche erreichte.

Ich muss ja nun bestimmt nicht extra noch mal erwähnen, das ein paar Magie-vernarrte Mädels gerade an einem Harry Potter Quilt arbeiten. Da kam die tolle Idee auf, wir könnten ja ein paar Stoffe tauschen, so das wir eine bleibende Erinnerung an dieses gemeinsame Projekt auch im Quilt verarbeiten können.

Diese Woche flatterte dann hier eine Eule an (ok, es war leider nur die Postfrau im gelben Auto, aber man wird ja noch träumen dürfen ;) ) mit einem Umschlag voller wunderschöner Stoffe.


Was habe ich mich über den Inhalt gefreut. Die Stoffe von Ulrike, Anni und Anela sind einfach zauberhaft. Und die hübschen Beigaben lassen doch jedes Herz höher schlagen.


Dank Ulrike hab ich auf jeden Fall Stoff für den Bertie Botts Bohnen Block. Auch die Briefe und die Telefonzellen sind einfach nur toll.


Seht mal, selbst das Washi Tape auf der Notiz bei Ulrike ist so passend.  
Vielen Dank Ulrike, für die tollen Stoffe.
 


Anela  hat zauberhaft schöne Stoffe los geschickt mit einem ganz hübschen Engelchen dabei. Das Engelchen bekommt auf jeden Fall einen besonderen Platz.


Seht doch mal, wie hübsch der Blumenstoff ist. Der Punktestoff wird bestimmt ein Buch. Für die Sterne lass ich mir was besonderes einfallen Ich könnte mir vorstellen, das das der Weasley-Koffer wird.


Und auch Anni hat einfach ganz tolle Stoffe ausgesucht. Ich muss gestehen, ich hab ja schon ein bisschen gequikt vor lauter Freude.


Erst mal sind die Stoffe doch ein Träumchen, oder? Soviel Glitzergold. Leider kann man das Funkeln so schlecht mit der Kamera einfangen. Aber die Stoffe sind wirklich toll. Das werden bestimmt ganz viele Zaubertränke.


Und dann noch das Wappen. Mein Herzchen schlägt echt gleich noch mal so hoch. Ich hab auch schon eine leise Idee, was draus werden könnte, aber dafür brauch ich einfach noch passende Stoffe.

 
Meine Damen, es war mir eine Ehre mit euch zu tauschen. Ich freue mich schon, darauf eure Stoffe zu verarbeiten.

Und damit ihr auch seht, das es auch bei mir mit dem Quilt weitergeht:


Auch wenn das eigentlich erst Block 27 ist und auch bei meiner Regaleinrichtung erst recht spät zum Einsatz kommt, hatte ich einfach schon Lust auf die Tasse. Ich glaube, das kam durch Annis KSW-Beitrag ;) Natürlich musste die Tasse auch bei mir Umbridge-Pink werden. Mein KSW-Stoff hat es auch in den Block geschafft, allerdings nicht so, wie bei Anni.

Block Sieben ist auch schon genäht. Aber den zeige ich euch nächste Woche mal. Denn da nehme ich euch mal auf eine Entstehungsreise mit. Bisher habt ihr ja nur die fertigen Blöcke gesehen. Den Schnipsel- und Puzzelspaß möchte ich euch dazu aber auch nicht enthalten. Dazu aber nächste Woche mehr.

Nun geht´s erst mal zum Freutag.
Ich wünsche euch allen einen schönen Start ins Wochenende.

Seid lieb gegrüßt aus der Fitzfädelstub von Susanne

Kommentare:

  1. QUIIIEK... bei den tollen stoffen muss ich das jetzt auch noch mal von mir geben! das macht wirklich spass mit euch! vielen dank nochmal für die tollen stoffe!ui, die tasse ist aus einem der stoffe, die von dir kamen!und ein ksw rosenstoffbuch :0) ich mache mich jetzt auch wieder an meine blöcke ran, eure stöffchen vernähen...Der Block ist toll geworden! ...hab noch ein geruhsames WE und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, dass dir die Stoffschnipsel gefallen! Und der Tassenblock ist super geworden, ich glaube, den muss ich auch demnächst vorziehen, mir juckt es auch in den Fingern nach euren ganzen Varianten ;-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  3. Hast du das schön geschrieben!!!
    Toll das wir so einfach so viel Freude verteilt haben.
    Ich bin leider noch nicht zum posten gekommen, weil mein Block nicht fertig geworden ist.....aber er wird toll.
    Einer deiner Stoffe und einer von Ulrike passen perfekt dafür.
    Lasst euch überraschen.
    Ich hoffe Dienstag...den KSW Teaser bin ich auch noch schuldig.

    L.G.Anni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar. Ich freue mich immer, wenn ich merke, ich führe keine Selbstgespräche

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.