Samstag, 20. Januar 2018

Der Einladung folge ich doch gerne

Maika ruft anlässlich ihres vierten Bloggeburtstages wieder zu einer großen Party. Sie hat sich wieder eine tolle Aktion ausgedacht, bei der keiner leer ausgehen wird.

Ich habe erst mal überlegen müssen, welchen Buchstaben ich denn nehme.Das E aus nadElsuse oder lieber das Z von der FitZfädelstub. Ich werde wohl das Z aus der Fitzfädelstub nehmen, denn so ein oder zwei Ideen hätte ich dazu ja schon.

Maika´s Geburtstag letztes Jahr war die erste Bloggeraktion, an der ich mit meinem kleinen Blögchen teilgenommen habe. Da ist es mir doch ein Vergnügen und eine Ehre zu gleich auch dieses Jahr wieder mit dabei zu sein. Wer auch Lust hat mitzufeiern, kann ja mal zu Maika rüber schauen. Schnell sein lohnt sich, denn bei 30 Plätzen ist dann Schluß.

Bis dahin seid lieb gegrüßt aus der Fitzfädelstub von Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    ja ich fand die Aktion der letzten Geburtstagsparty auch total toll und jetzt muss ich mal kurz überlegen ich glaube aber das es auch meine erste Aktion war... :)
    Ich bin schon gespannt was du aus dem Z zaubern wirst.

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du wieder dabei bist, ich glaube deinen Blog, den ich seitdem viel lese habe ich da entdeckt. Und danke für dein Lob für das Bild - ich mag diese gestellten Bilder überhaupt nicht und werde mein Kind auch nicht dazu animieren. Ich frage ihn immer bei Klamotten z.B. ob er sie anziehen will und oft sagt er nö und manchmal kommt dann - au ja, dann kann ich dazu ja trampolinhüpfen, x oder y fahren oder rumklettern oder ... und dann mag er es. Ich zeige aber auch nie sein Gesicht sehr erkennbar - das soll er später selber entscheiden. LG Ingrid, die sicher ist dir fällt was ein ... ich brüte noch über meinem naeHkaeschtle ...

    AntwortenLöschen
  3. Oh Susanne!!! Ich freue mich Sehr, dass du wieder dabei bist und bin schon so gespannt auf dein Z !!! Vielen lieben Dank für die lieben Zeilen hier! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar. Ich freue mich immer, wenn ich merke, ich führe keine Selbstgespräche

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.