Montag, 20. November 2017

Bingo - Dank der Puppenklinik

Nun war sie das erste mal offen, die Puppen- und Teddyklinik in der Fitzfädelstub. Ich denke auch, die wird in den nächsten Jahren bestimmt öfter mal Sprechstunde haben.

Letztes Jahr hat die Burzelmaus zu Weihnachten einen großen Teddy von Oma und Opa bekommen. Der wird natürlich gerne mal durch die Gegend getragen, muss Bobbycar fahren und auch mal schaukeln. Bei irgendeiner Rauferei ist da die Naht unter dem Arm aufgegangen. 



Und bevor wir noch amputieren müssen, weil sich die kleine Wunde entzündet (Entschuldigung, da kommt wohl gerade die Altenpflegerin in mir durch ;D ) dachte ich, nähe ich den Kratzer lieber schnell zu.


So ganz nebenbei gab das auch noch ein Bingofeld und ich kann endlich mal "Bingo" rufen. Das ist natürlich ein berechtigter Grund für die Montagsfreuden.




Aber es gibt auch noch einen anderen Grund für einen Freumontag. Schaut mal, was heute morgen auf meinem Frühstückstisch stand... Hust, ja ich hab heute Geburtstag, das wollte ich eigentlich auch gar nicht so laut sagen. Aber ist sie nicht niedlich, diese kleine Nähmaschine? Und das beste, es ist eine Spieluhr, die "für Elise"  spielt. Ich liebe diese Melodie einfach. 




Und nun schau ich mal, was noch so bei zwergstücke los ist.


Bis dahin seid lieb gegrüßt aus der Fitzfädelstub von Susanne.

Kommentare:

  1. Na dann gratuliere ich doppelt,nachträglich zum Bingo und zum Geburtstag...
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Toll und Gratulation zu deinem Festtag und zum Bingo! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. huhu du fleissige!
    herzlichen glückwunsch nochmal nachträglich zu deinem geburtstag!!! TILLYKKE!! ich hoffe, du hast schön gefeiert :0) die kleine nähmaschine ist ja der hammer, wie toll! reparieren und flicken muss ich heut auch noch :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar. Ich freue mich immer, wenn ich merke, ich führe keine Selbstgespräche

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.