Mittwoch, 11. Oktober 2017

Handyhülle

Heute gibt´s mal nur eine Kleinigkeit zwischendurch. 

Am Montag war es endlich so weit und ich bekam mein neues Handy. Damit es auch eine Weile kratzfrei bleibt, muss natürlich eine neue Handyhülle her. Das schwierigste war mal wieder die Stoffwahl. Ich hab mich dann aber wieder für mein heißgeliebtes Reh entschieden. Ich liebe dieses Motiv einfach. Aus dem Stoff ist auch schon mal eine kleine Kosmetiktasche entstanden, die werd ich euch bei Gelegenheit auch mal zeigen.


Auch wenn es etwas schnell gehen musste - sie sollte ja gleich noch am Abend fertig werden - gab´s noch ein bisschen Getüddel für die Hülle.



Nun hat das Handy ein neues, hoffentlich sicheres Zuhause.



Und damit kann ich auch gleich mal wieder ein Kreuzchen setzten. Schließlich ist die Handyhülle nur für mich.





Seid lieb gegrüßt aus der Fitzfädelstub von Susanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar.