Dienstag, 28. Februar 2017

Klar Schiff - Klar zum entern.

Ich habe zwar nicht alles geschafft, was ich auf dem Plan hatte, aber trotzdem hat meine Restekiste schon etwas abgenommen. Und ich habe viele neue Ideen, was ich zukünftig aus meinen Resten machen kann. Ich sag nur, die Hexi-Produkrion läuft auf Hochtouren. Ich werde also weiterhin brav regelmäßig meine Reste verarbeiten. Und euch natürlich auch hin und wieder hier damit belästigen.

Nichts desto trotz ist der Februar jetzt rum und damit auch der offizielle "klar Schiff Monat". Also kommen wir heute zum Finale, einem ganz besonderen Finale.
Jeder der sich vor dem ersten Februar für die Aktion angemeldet hatte, durfte eine andere Teilnehmerin mit einem "Restepaket" bewichteln. Also der Inhalt durft nur aus Resten gefertigt sein.

Ich durfte ein Päckchen für Marita fertig machen.
Ein Würfeltäschen, eine Dinkel-Augenmaske, einen kleinen Heißluftballon (Heißluftballon und Würfeltäschen bekommen bei Gelegenheit noch einen extra Post) und natürlich Lesezeichenecken durften zu ihr reisen.



Ich Schussel hab natürlich vergessen, vor dem Abschicken noch Bilder zu machen. Da musste mir die liebe Marita noch mal mit ihren Bildern aushelfen.Vielen Dank noch  mal, das ich mopsen darf.

Mein Paket kam von Birgit.

Liebe Birgit, vielen, vielen Dank für das tolle Wichtelpäckchen.
Nicht nur schön, sondern auch praktisch.

Schaut selbst.
Nicht nur die Verpackung ist wunderschön. Und der Spruch sagt ja wohl schon alles. Passender geht´s nicht.

Auch der Inhalt hat es in sich: Nähgewichte. Eine klasse Idee. Sowas gab es in der Fitzfädelstub noch nicht. Da hatte Birgit genau den richtigen Riecher.


Vielen Dank an dieser Stelle an dich, Birgit. Ein wirklich tolles Wichtelpäckchen.



Die drei Mädels haben ja schon angedeutet, das sie sich noch was einfallen lassen, da ja immer noch genug Reste vorhanden sind. Lassen wir uns überraschen, was da noch kommt.

Jetzt geh ich mir erst mal die anderen Wichtelpakete anschauen, da ist bestimmt auch noch die ein oder andere schöne Idee dabei.

Bis dahin, die Nadelsuse


Kommentare:

  1. Wie schön - du hast das Sackerl mit den Nähgewichten bekommen - das freut mich sehr! Deine zukünftigen Restewerke darfst du nun sehr gern in der neuen Linkparty unterbringen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja alles tolle Sachen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susannne,
    das freut micht, dass ich den richtigen Riecher hatte. Ich hoffe, dass die Nähgewichte noch bei vielen Nähprojekten eine gute Hilfe sein werden.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar.